Für den wich­ti­gen Sta­tus als Land­wirt­schafts­be­trieb haben wir nun mit der Agra­set- Agrar­ge­nos­sen­schaft eG (Agra­set) im März 2021 einen Pacht­ver­trag über rund 290 ha land­wirt­schaft­li­che Nutz­flä­che abge­schlos­sen. Das ist alles ande­re als selbst­ver­ständ­lich. Pacht­flä­chen in die­sem Umfang zu bekom­men, ist nor­ma­ler­wei­se abso­lut unmög­lich. Als Initia­tor unse­rer Genießer­genossenschaft hat­te die Agra­set die­se Auf­ga­ben­lö­sung natür­lich mit geplant und hält sich nun auch dar­an. Die Agra­set geht für uns damit in eine sehr gute Vor­leis­tung. Natür­lich für uns Genieß­er­ge­nos­sen­schaft­ler auch völ­lig trans­pa­rent und marktüblich.